Mittwoch, 6. Dezember 2017

Es wurden Babykarten gewünscht

Hallo ihr Lieben,

mein Mann brauchte für einen Arbeitskollegen, der unverhofft nocheinmal Papa wird, eine neutrale Babykarte. Er hatte das Geschlecht noch nicht verraten, also keine Rosa oder Blau. Also habe ich dann diese Beiden vorbereitet und er dürfte sich dann eine aussuchen.
Er hat sich für die Oberste entschieden und die Kollegen waren hin und weg und haben nicht geglaubt das ich diese selbst gemacht habe. Ich hatte die Idee aus dem Internet und habe sie nur ein wenig abgewandelt und war total verliebt. Verliebt bin ich vor allem in das Stempelset "Moon Baby" mit diesem Stempel hat es mir angetan. Aber das habt ihr bestimmt schon gemerkt, denn ich habe schon einige Babykarten damit gezeigt.



Ich hoffe die Eltern haben sich auch über diese Karte gefreut und sind genauso begeistert wie ich.

Ich habe heute mit meiner lieben Freundin und Nichte Sarah für ihren Marktstand gebastelt und auch dafür habe ich kleine Bilderrahmen mit diesem Motiv bestückt. 



Ich hoffe die Karten gefallen euch und ihr besucht mich bald wieder.
Ich schicke liebe Grüße und sage bis bald,
eure Anja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen